Text Size

von Arne Gessulat

Am Sonntag, den 10.04.16, luden die Betreiber der Sauschwänzlebahn ausgewählte Gäste zu einer kostenlosen Benefizfahrt nach Weizen und wieder zurück ein. Diesem Aufruf folgten neben Behinderten aus der Umgebung, Helfern und Touristen auch 17 Flüchtlinge der Flüchtlingshilfe Blumberg. Die Fahrt mit der alten Dampflokomotive gefiel den Migranten ausnehmend gut und es wurden viele Fragen zur Technik und der vorbeiziehenden Landschaft gestellt. Beim Stopp in Weizen gab es kleine Snacks und die Gelegenheit zum Ballspielen, bevor die Bahn wieder zurückfuhr.
Die Flüchtlingshilfe Blumberg möchte sich nochmals ausdrücklich im Namen aller Beteiligten bei der Museumsbahn für dieses großzügige Angebot bedanken und kann es allen Interessierten nur weiterempfehlen.

 "

Nächster Termin

Samstag, 04. November
16:00 Uhr
Café-Treff